Über mich

Lachmann Photodesign…

 

…dahinter stehe ich, Lena. Kind der achtziger Jahre, geboren in Bielefeld. Dort habe ich von 2007-2013 Fotografie und Medien studiert und sehr gut abgeschlossen.

Bereits in dieser Zeit habe ich als freie Assistentin bei verschiedenen Werbe- und Portraitfotografen gearbeitet und konnte viel Berufserfahrung sammeln. Mittlerweile arbeite ich komplett selbstständig in ganz NRW..

Was soll ich sagen? Ich liebe meinen Beruf!

Ich fotografiere am liebsten mit natürlich vorhandenem Tageslicht, daher zumeist “Outdoor” oder in hellen Räumen und ohne Blitz. Das gibt meinen Bildern den “natürlichen Look”. 

Fotografiert zu werden finde ich persönlich total fürchterlich und daher ist es mir sehr wichtig, euch ein angenehmes Gefühl zu vermitteln. Ohne Zwang, ohne Stress, ganz locker, entspannt und mit Spaß sollte ein Fototermin ablaufen, gern in freundschaftlicher Atmosphäre. 

Ich bin kein Freund von glatt-retuschierten, ausdruckslosen Portraits, diesen Weichzeichnern die jede Person wie ein 12-Jähriges Kind aussehen lassen oder zwanghaften Posen. Mir ist ein natürliches Lachen viel lieber als ein gestelltes, verklemmtes Lächeln. Egal ob du Sommersprossen, Falten, Grübchen, Speckröllchen, graue Haare usw. hast,  das Alles macht DICH aus!! 

Es gibt keinen Grund dich zu verstecken oder so sein zu wollen wie alle anderen! Meiner Meinung nach trägt jeder Mensch eine bestimmte, individuelle Schönheit in sich, und die darf nicht wegretuschiert werden! Go for Body Positivy und steh zu deinem Charakter und deiner Schönheit!

“Sie” oder “Du”?

 

Diese Frage hat mich lang beschäftigt. Für gewöhnlich ist “Sie” sowohl im Alltag als auch im Geschäftsleben stets erste Wahl. Ich habe jedoch festgestellt, dass es einfach für beide Seiten viel angenehmer ist, “Du” zu verwenden. Ich stehe nur wenige Meter neben Euch wenn Ihr Euch gegenseitig das Eheversprechen gebt, Ihr schenkt mir das Vertrauen Euer Kind zu halten und in Position zu legen und auch wenn es meist nur kurz ist, lernt man sich doch bei einem Fotoshooting näher kennen und unterhält sich über mehr als das Wetter.

Von daher bevorzuge ich stets ein respektvolles, aber einfaches und sympathisches “Du”.